64-Bit Version

Die Zukunft von ixconn: Vorschläge, Ankündigungen, Diskussionen...
Karlkloss
Beiträge: 6
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 22:31

64-Bit Version

Beitrag von Karlkloss » Do 11. Feb 2010, 20:11

Hallo.

Ich benutze Ubuntu 9.10 x64.
Ist es möglich, ein binary dafür zu bekommen?

Danke
Karlkloss

Opilionn
Administrator
Beiträge: 719
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 18:25

Re: 64-Bit Version

Beitrag von Opilionn » Di 16. Feb 2010, 23:39

Hallo!
Leider ist eine 64-Bit-Binary vorerst nicht verfügbar. Es bleibt aber der übliche Weg über die 32-Bit-Bibliotheken, damit laufen 32-Bit-Programme auch unter 64-Bit-Systemen:
http://wiki.ubuntuusers.de/64bit-Architektur
http://maketecheasier.com/run-32-bit-ap ... 2009/08/10

Einen Geschwindigkeits-Vorteil würde eine 64-Bit-Version von ixconn nicht bringen - eher im Gegenteil. Aber darum gehts dir sicher auch nicht.

alexmat
Beiträge: 2
Registriert: Di 30. Mär 2010, 20:41

Re: 64-Bit Version

Beitrag von alexmat » Di 30. Mär 2010, 20:45

Hi

Habe die 32bit auf meinen 64bit installieren können mit --force.....

Beim Ausführen des Programmes jedoch erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

ixconn: error while loading shared libraries: libgnomeui-2.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory
Was kann ich tun?

lg

lex

hErMeS
Administrator
Beiträge: 331
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 11:47
Kontaktdaten:

Re: 64-Bit Version

Beitrag von hErMeS » Di 30. Mär 2010, 20:58

Die Installation der ia32-libs ermöglicht mir auf meinem 64bit Server das Ausführen von 32bit Programmen ohne Probleme.
Hast du das einmal probiert?

alexmat
Beiträge: 2
Registriert: Di 30. Mär 2010, 20:41

Re: 64-Bit Version

Beitrag von alexmat » Mi 31. Mär 2010, 12:36

Die ia32 libs waren bei mir schon standardmäßig vorinstalliert.

hErMeS
Administrator
Beiträge: 331
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 11:47
Kontaktdaten:

Re: 64-Bit Version

Beitrag von hErMeS » Sa 24. Apr 2010, 23:12

Hier die erste Version in 64 Bit. Leider nur die Binary, aber dieses sollte vorläufig auch erstmal langen.
Der Grund für den Fehler in einem x64 System mit der x32 Binary ist jetzt eindeutig bekannt und eine Lösung ist derzeit noch in Arbeit.


ixconn 0.2A x64 Download

mfg

dl3no
Beiträge: 1
Registriert: Sa 14. Aug 2010, 11:45

Re: 64-Bit Version

Beitrag von dl3no » Sa 14. Aug 2010, 12:41

hErMeS hat geschrieben:Hier die erste Version in 64 Bit. Leider nur die Binary, aber dieses sollte vorläufig auch erstmal langen.
Der Grund für den Fehler in einem x64 System mit der x32 Binary ist jetzt eindeutig bekannt und eine Lösung ist derzeit noch in Arbeit.
Auf KUbuntu 10.04 Lucid 64-Bit mit Huawei E-160E (N24): funktioniert, aber es vergeht etwas Zeit bis zur Verbindung.

gejp
Beiträge: 1
Registriert: Do 16. Sep 2010, 18:06

Re: 64-Bit Version

Beitrag von gejp » Do 16. Sep 2010, 18:18

ich habe zunächst die 0.2a und dann die 0.2c auf einem HP 8510p mit Sierra mc8775 unter Ubuntu 10.04 64bit installiert.

Leider kann das Programm das Modem nicht finden. (Mit Ubuntu Boardmitteln kann ich das Modem in Betrieb nehmen)

Ist bei der Installation des 64er etwas besonderes zu beachten? Habe es einfach als user ausgepackt mit doppelklick installiert.

Ist hier vielleicht eine Installation über die Console mit sudo notwendig? gibt es 0.3 schon in 64Bit?

Opilionn
Administrator
Beiträge: 719
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 18:25

Re: 64-Bit Version

Beitrag von Opilionn » Di 5. Okt 2010, 18:12

gejp hat geschrieben:ich habe zunächst die 0.2a und dann die 0.2c auf einem HP 8510p mit Sierra mc8775 unter Ubuntu 10.04 64bit installiert.
Leider kann das Programm das Modem nicht finden.
Hallo!
Hab grad mal eine aktuellere Version hochgeladen:
http://www.mwconn.info/viewforum.php?f=7

Kann aber gut sein, dass dieses Modem nicht automatisch von ixconn erkannt wird. Das heißt, hier sind dann Schnittstelleneinstellungen per CONFIG oder per Editor in ixconn.ini notwendig. Wichtig sind die Parameter COM=, CON= und DEV=.

Grüße Opilionn

Samweis
Beiträge: 1
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 23:15

Re: 64-Bit Version

Beitrag von Samweis » Mo 30. Jan 2012, 23:23

Hallo!

Schönes Programm. Insbesondere die Anzeige der Signalqualität finde ich interessant. Ständig AT+CSQ an das Modem zu senden und dann die Schnittstelle auszulesen ist doch etwas umständlich...

Allerdings fände ich natürlich auch eine 64bit Version ganz toll.
Leider hört's bei 0.3F auf - besteht die Möglichkeit, die 0.4er auch auf 64bit zu kompilieren?

Viele Grüße

Samweis

Antworten