Ixconn & Ubuntu 11.10 & SE C510

Erfahrungsberichte über den Einsatz der Beta-Versionen
Reports concerning ixconn beta versions
Antworten
hanne
Beiträge: 1
Registriert: So 4. Dez 2011, 17:37

Ixconn & Ubuntu 11.10 & SE C510

Beitrag von hanne » So 4. Dez 2011, 17:45

Hallo zusammen,

ich würde unglaublich gern ixconn nutzen, aber zur Zeit scheint's einfach nicht zu klappen. Mittels dem normalen "Verbindungsmanager" von Ubuntu bekomme ich auch eine mobile Internetverbindung über mein Sony Ericsson hin, aber ich würde gern noch die aktuelle Datenrate + das verbrauchte Volumen einsehen können. In der Anleitung wird ja beschrieben, dass man bei SE "Device Management" als Port einstellen soll. Auf meinem SE kann ich ja ebenfalls das "Device Management" aktivieren, aber was muss ich denn als Server etc. eingeben? Wenn ich jedenfalls ohne weitere Konfiguration auf dem Handy Ixconn starte, findet das Programm keinen Port. Und was soll ich eigentlich als Gerätetyp angeben? Weicht die Vorwahl "Sony-Handy" von den üblichen Einstellungen eines SE Handys ab? Wäre toll, wenn ich ein wenig Anleitung bekommen könnte.
Auf jeden Fall scheint's ein tolles Programm zu sein,

Gruß hanne

Antworten