Com Ports werden gesperrt

Problemhilfe zur Nutzung von MWconn
Forumsregeln
Um eine schnellere Hilfe bei nicht offensichtlichen Problemen zu bieten, ist es oft erforderlich, ein so genanntes Servilog wiki/index.php/Serviceprotokoll zu erstellen.
Strugglechen
Beiträge: 10
Registriert: Do 5. Jan 2012, 15:54

Com Ports werden gesperrt

Beitrag von Strugglechen » Do 5. Jan 2012, 16:00

Hallo Leute,
ich habe ein Problem mit MWCONN
und zwar wenn ich es einmal mit einem COM Port Konfiguriert habe läuft es starte ich aber den Rechner neu oder Verwende einen anderen USB Port
nach dem Neustart selbst wenn ich es im selben usb Port belasse und neustarte sagt er "COM Port kann nicht geöffnet werden"
wieso werden die COM Ports gesperrt und nicht mehr Freigegeben ?

gibts ne möglichkeit das ein COM Port immer zugreifbar bleibt für den UMTS Stick?
oder gibts da eine andere Lösung für das Problem

ich habe übrigens einen K3520
und Windows 7 (bevor jetzt einer sagt bei Windows 7 braucht man die Software nicht ich möchte sie aber trotzdem verwenden weil sie einfach mehr Features hat)

hErMeS
Administrator
Beiträge: 331
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 11:47
Kontaktdaten:

Re: Com Ports werden gesperrt

Beitrag von hErMeS » Do 5. Jan 2012, 16:53

Belegt der Stick nach dem Neustart/... andere Ports als in MWconn eingestellt sind?
Nützlich hierzu wäre ein Servicelog. http://www.mwconn.info/wiki/index.php/Serviceprotokoll

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Com Ports werden gesperrt

Beitrag von lagoon » Do 5. Jan 2012, 16:55

Läuft andere Software, die auf die Ports zugreift (gilt auch für bestimmte Systemdienste gerade unter Win7)? Ein (dauernder) Wechsel der USBports empfiehlt sich nicht! Ggf. bitte mal ein Servilog (siehe oben im roten Kästchen) erstellen und hier mit einstellen!

Strugglechen
Beiträge: 10
Registriert: Do 5. Jan 2012, 15:54

Re: Com Ports werden gesperrt

Beitrag von Strugglechen » Fr 6. Jan 2012, 09:43

Hallo Leute :),
habe nun mal einen Servislog erstellt.
was mir selber komisch vorkommt ist das er wohl auf COM9 auch zugreifen möchte
und das ich soviele Modems wohl da stehen hab
obwohl ich sie im Gerätemanager nicht sehe
und im Gerätemanager wird angezeigt das das Modem COM6 hat
also der nicht geöffnet werden kann
ich habe den COM Port auch einmal manuel nochmal zugewiesen im MWCONN aber bewirkt auch nichts



wie kann ich denn herausfinden welches Programm oder welcher Dienst auf COM 6 lauscht
servilog.txt
(3.22 KiB) 119-mal heruntergeladen

Strugglechen
Beiträge: 10
Registriert: Do 5. Jan 2012, 15:54

Re: Com Ports werden gesperrt

Beitrag von Strugglechen » Fr 6. Jan 2012, 10:45

gebe ich dem UMTS Stick einen anderen COM Port zb 20 Klappt die Einwahl einwandfrei aber ich kann dem stick ja nicht nach jedem neustart nen anderen COM Port per Hand zuweisen
Weil nach einem neustart ohne das ich den Stick in einen anderen Port stecke ist der Port gesperrt und kann nicht geöffnet werden

selbst wenn ich den stick im laptop lasse und einen neustart mache ändert sich nichts kann auch nicht zu gegriffen werden

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Com Ports werden gesperrt

Beitrag von lagoon » Fr 6. Jan 2012, 15:32

Auffällig im Log ist, dass sowohl das Aplication Interface als auch das User Interface auf COM6 liegen. Am besten räumst Du mal das USB-Subsystem auf, indem Du alle, auch die ausgeblendeten USB-Geräte sichtbar machst und diejenigen, die Du nicht (mehr) benötigst, komplett deinstallierst (auch den Huawei-Stick!). Dann das System neu starten und den Stick neu erkennen lassen - das könnte helfen ... :idea:

Strugglechen
Beiträge: 10
Registriert: Do 5. Jan 2012, 15:54

Re: Com Ports werden gesperrt

Beitrag von Strugglechen » Mo 9. Jan 2012, 13:35

hat leider nichts gebracht aber trotzdem danke !
hat jemand noch eine idee?
also habe im Gerätemanager alle UBS Geräte entfernt alles anzeigen lassen und usb hubs und alles was da war entfernt neugestartet stick neu installieren lassen und getestet hat sich leider nichts getan ! :(

Benutzeravatar
Hammergott
Beiträge: 574
Registriert: Do 17. Dez 2009, 02:12
Wohnort: 25524/Schleswig-Holstein

Re: Com Ports werden gesperrt

Beitrag von Hammergott » Mo 9. Jan 2012, 16:02

Hallo Strugglechen,

nach der Aufräumaktion bitte neues Servilog aufnehmen inkl. Einwahlversuch!

MfG

Hammergott
Home: FRITZ!Box 7530 (UI)
Mobil: ZTE MF667
Home: 1&1 DSL 50
Mobil: T-Mobile
Möge der Hammergott mit Euch sein!

Strugglechen
Beiträge: 10
Registriert: Do 5. Jan 2012, 15:54

Re: Com Ports werden gesperrt

Beitrag von Strugglechen » Di 10. Jan 2012, 10:50

Hier einmal der Service log :)
Dateianhänge
servilog.txt
(6.29 KiB) 108-mal heruntergeladen

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Com Ports werden gesperrt

Beitrag von lagoon » Di 10. Jan 2012, 17:08

Tja, Du hast aber immer noch - oder schon wieder? - einen gewaltigen Salat an virtuellen COMports die auf HUAWEI hören ... :o Vielleicht schaust Du mal hier: http://www.mwconn.info/viewtopic.php?f=12&t=1232 - lädst den aktuellen Treiber und führst erstmal einen CleanUp aus, was Dir manuell offenbar nicht so ganz geglückt zu sein scheint ... :?:

Antworten