Sierra Wireless 7710: 633, dann 756

Problemhilfe zur Nutzung von MWconn
Forumsregeln
Um eine schnellere Hilfe bei nicht offensichtlichen Problemen zu bieten, ist es oft erforderlich, ein so genanntes Servilog wiki/index.php/Serviceprotokoll zu erstellen.
Shor
Beiträge: 13
Registriert: Do 1. Apr 2010, 19:48

Re: Sierra Wireless 7710: 633, dann 756

Beitrag von Shor » Fr 12. Jul 2013, 12:32

Hi,

du bist ja schnell wie der Blitz - nochmals vielen Dank für deine/eure Unterstützung! :)

Feldeingabe "COM12":

Code: Alles auswählen

047 Opened INI file with access "rt".
047 Closed INI file.
047 Opened INI file with access "wt".
057 Closed INI file.
057 INI-Datei wurde neu geschrieben.
058 Pre-Ende.
058 2013-07-12 12:27:14'96  MWconn beendet.

    --------------------------------------------------

058 Pre-Ende.
000 --------------------------------------------------

    2013-07-12 12:27:16'96  MWconn gestartet.
000 Programmversion 5.8D
    --- MWconn.ini Anfang
001 --- 01 4AA000000000-0787010312071-00000000000000000000000
001 --- 02 (Die Zeile 01 bitte nicht verändern.)
001 --- 05 MWconn 5.8D
001 --- 07 LAN=Deutsch	
001 --- 08 COM=COM12
001 --- 09 DEV=
001 --- 10 DEVI=
001 --- 11 PIN=xxxx
001 --- 12 NET=
001 --- 13 APN=web.vodafone.de
001 --- 14 PPQ=*100#
001 --- 15 PPC=*104*<INPUT>#
001 --- 16 CONA=SE
001 --- 17 CON=|Internet
001 --- 18 PASS=
001 --- 19 DAY=
001 --- 20 RND=
001 --- 21 MAXV=0;0;0
001 --- 22 MAXT=0;0;0
001 --- 23 HOMU=
001 --- 24 HOMI=
001 --- 25 HOMO=
001 --- 26 ERR=NOC0 FRZ15 CRC50 TME10 ALG10 FRM10 BUF10 L4
001 --- 27 PING=
001 --- 28 SDLY=0
001 --- 29 ENDM=0
001 --- 30 ENDC=
001 --- 31 END=0
001 --- 32 CMD1=
001 --- 33 CMD2=
001 --- 34 CMD3=
001 --- 35 SMS1=
001 --- 36 SMS2=
001 --- 37 SMS3=
001 --- 38 SMSC=
001 --- 39 IPC=
001 --- 40 ICON=1
001 --- 41 BATT=0;0
001 --- 42 MOD=OP
001 --- 43 REM=
001 --- MWconn.ini Ende
001 Betriebssystem: Vista oder neuer.
001 Closed INI file.
002 Gültige COM-Ports: COM12;COM14;COM10;COM11;COM10;COM7;COM6;COM13;
002 Gerät: "@msports.inf,%*pnp0501.devicedesc%;Kommunikationsanschluss"
002  Port: "COM2"
002  Port derzeit nicht gültig.
002 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
002  Port: "COM11"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
002  Port: "COM7"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
002  Port: "COM10"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@oem108.inf,%nokia3720classic%;Nokia 3720 classic Bluetooth Modem"
002  Port: "COM6"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@oem12.inf,%devicedescd%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card GPS Port"
002  Port: "COM5"
002  Port derzeit nicht gültig.
002 Gerät: "@oem120.inf,%ssud.devicedesc%;SAMSUNG Mobile USB Modem"
002  Port: "COM8"
002  Port derzeit nicht gültig.
002 Gerät: "@oem125.inf,%ssud.devicedesc%;SAMSUNG Mobile USB Modem"
002  Port: "COM9"
002  Port derzeit nicht gültig.
002 Gerät: "@oem134.inf,%sierradevice68a21%;Sierra Wireless DM Port"
002  Port: "COM12"
002  Treiber primär: USB\VID_1199&PID_68A2&MI_00\6&f5d5190&0&0000
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@oem136.inf,%gobi3klocation.swidevice68a22%;Sierra Wireless NMEA Port"
002  Port: "COM13"
002  Treiber sekundär: USB\VID_1199&PID_68A2&MI_02\6&f5d5190&0&0002
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@oem132.inf,%sierra68a2%;Sierra Wireless WWAN Modem"
002  Port: "COM14"
002  Portauswahl: als primär, wegen Prio 9 nicht gewählt
003 Gerät: "@oem13.inf,%dellwireless5540.modem.desc.2%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card Modem"
003  Port: "COM3"
003  Port derzeit nicht gültig.
003 Gerät: "@oem14.inf,%dellwireless5540.comm.desc.2%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card Device Management"
003  Port: "COM4"
003  Port derzeit nicht gültig.
003 Linksys linkcom 0.
004 Port COM12 geöffnet.
004 s:  AT


057 r:  
058 s:  ATI


112 r:  
114 Gerät erkannt: MWconn-Gerätenummer 0
114 s:  AT&F


168 r:  
170 s:  ATE0V1&D2&C1S0=0


222 r:  
224 s:  ATE0


277 r:  
278 Opened INI file with access "wt".
288 Closed INI file.
288 INI-Datei wurde neu geschrieben.
288 Header in INI-Datei soll neu geschrieben werden.
288 Opened INI file with access "r+t".
298 Header in INI-Datei wurde neu geschrieben.
298 Closed INI file.
299 s:  AT


351 r:  
353 s:  ATI


407 r:  
409 Gerät erkannt: MWconn-Gerätenummer 0
409 s:  ATE0V1&D2&C1S0=0


461 r:  
463 s:  ATE0


516 r:  
558 Header in INI-Datei soll neu geschrieben werden.
558 Opened INI file with access "r+t".
558 Header in INI-Datei wurde neu geschrieben.
558 Closed INI file.
558 Port COM12 geschlossen.
558 Pre-Ende.
558 2013-07-12 12:28:12'77  MWconn beendet.

    --------------------------------------------------

558 Pre-Ende.
Feldeingabe "COM13":

Code: Alles auswählen

000 --------------------------------------------------

    2013-07-12 12:29:17'86  MWconn gestartet.
000 Programmversion 5.8D
    --- MWconn.ini Anfang
000 --- 01 4AA000000000-2016022912071-00000000000000000000000
000 --- 02 (Die Zeile 01 bitte nicht verändern.)
000 --- 05 MWconn 5.8D
000 --- 07 LAN=Deutsch	
000 --- 08 COM=COM12
000 --- 09 DEV=
000 --- 10 DEVI=
000 --- 11 PIN=xxxx
000 --- 12 NET=
000 --- 13 APN=web.vodafone.de
000 --- 14 PPQ=*100#
000 --- 15 PPC=*104*<INPUT>#
000 --- 16 CONA=SE
000 --- 17 CON=|Internet
000 --- 18 PASS=
001 --- 19 DAY=
001 --- 20 RND=1;1
001 --- 21 MAXV=0;0;0
001 --- 22 MAXT=0;0;0
001 --- 23 HOMU=
001 --- 24 HOMI=
001 --- 25 HOMO=
001 --- 26 ERR=NOC0 FRZ15 CRC50 TME10 ALG10 FRM10 BUF10 L4
001 --- 27 PING=
001 --- 28 SDLY=0
001 --- 29 ENDM=0
001 --- 30 ENDC=
001 --- 31 END=0
001 --- 32 CMD1=
001 --- 33 CMD2=
001 --- 34 CMD3=
001 --- 35 SMS1=
001 --- 36 SMS2=
001 --- 37 SMS3=
001 --- 38 SMSC=
001 --- 39 IPC=
001 --- 40 ICON=1
001 --- 41 BATT=0;0
001 --- 42 MOD=OP
001 --- 43 REM=
001 --- MWconn.ini Ende
001 Betriebssystem: Vista oder neuer.
001 Closed INI file.
093 Opened INI file with access "rt".
093 Closed INI file.
093 Opened INI file with access "wt".
104 Closed INI file.
104 INI-Datei wurde neu geschrieben.
104 Pre-Ende.
105 2013-07-12 12:29:28'29  MWconn beendet.

    --------------------------------------------------

105 Pre-Ende.
001 --------------------------------------------------

    2013-07-12 12:29:47'42  MWconn gestartet.
001 Programmversion 5.8D
    --- MWconn.ini Anfang
001 --- 01 4AA000000000-2016022912071-00000000000000000000000
001 --- 02 (Die Zeile 01 bitte nicht verändern.)
001 --- 05 MWconn 5.8D
001 --- 07 LAN=Deutsch	
001 --- 08 COM=COM13
001 --- 09 DEV=
001 --- 10 DEVI=
001 --- 11 PIN=xxxx
001 --- 12 NET=
001 --- 13 APN=web.vodafone.de
001 --- 14 PPQ=*100#
001 --- 15 PPC=*104*<INPUT>#
001 --- 16 CONA=SE
001 --- 17 CON=|Internet
001 --- 18 PASS=
001 --- 19 DAY=
001 --- 20 RND=
001 --- 21 MAXV=0;0;0
001 --- 22 MAXT=0;0;0
001 --- 23 HOMU=
001 --- 24 HOMI=
001 --- 25 HOMO=
001 --- 26 ERR=NOC0 FRZ15 CRC50 TME10 ALG10 FRM10 BUF10 L4
001 --- 27 PING=
001 --- 28 SDLY=0
001 --- 29 ENDM=0
001 --- 30 ENDC=
001 --- 31 END=0
001 --- 32 CMD1=
001 --- 33 CMD2=
001 --- 34 CMD3=
001 --- 35 SMS1=
002 --- 36 SMS2=
002 --- 37 SMS3=
002 --- 38 SMSC=
002 --- 39 IPC=
002 --- 40 ICON=1
002 --- 41 BATT=0;0
002 --- 42 MOD=OP
002 --- 43 REM=
002 --- MWconn.ini Ende
002 Betriebssystem: Vista oder neuer.
002 Closed INI file.
002 Gültige COM-Ports: COM12;COM14;COM10;COM11;COM10;COM7;COM6;COM13;
002 Gerät: "@msports.inf,%*pnp0501.devicedesc%;Kommunikationsanschluss"
002  Port: "COM2"
002  Port derzeit nicht gültig.
002 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
002  Port: "COM11"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
002  Port: "COM7"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
002  Port: "COM10"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@oem108.inf,%nokia3720classic%;Nokia 3720 classic Bluetooth Modem"
002  Port: "COM6"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@oem12.inf,%devicedescd%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card GPS Port"
002  Port: "COM5"
002  Port derzeit nicht gültig.
003 Gerät: "@oem120.inf,%ssud.devicedesc%;SAMSUNG Mobile USB Modem"
003  Port: "COM8"
003  Port derzeit nicht gültig.
003 Gerät: "@oem125.inf,%ssud.devicedesc%;SAMSUNG Mobile USB Modem"
003  Port: "COM9"
003  Port derzeit nicht gültig.
003 Gerät: "@oem134.inf,%sierradevice68a21%;Sierra Wireless DM Port"
003  Port: "COM12"
003  Port nicht ausgewählt.
003 Gerät: "@oem136.inf,%gobi3klocation.swidevice68a22%;Sierra Wireless NMEA Port"
003  Port: "COM13"
003  Treiber primär: USB\VID_1199&PID_68A2&MI_02\6&f5d5190&0&0002
003  Port nicht ausgewählt.
003 Gerät: "@oem132.inf,%sierra68a2%;Sierra Wireless WWAN Modem"
003  Port: "COM14"
003  Treiber sekundär: USB\VID_1199&PID_68A2&MI_03\6&f5d5190&0&0003
003  Portauswahl: als primär, wegen Prio 9 nicht gewählt
003 Gerät: "@oem13.inf,%dellwireless5540.modem.desc.2%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card Modem"
003  Port: "COM3"
003  Port derzeit nicht gültig.
003 Gerät: "@oem14.inf,%dellwireless5540.comm.desc.2%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card Device Management"
003  Port: "COM4"
003  Port derzeit nicht gültig.
004 Linksys linkcom 0.
005 Port COM13 geöffnet.
005 s:  AT


007 r:  $GPRMC,,V,,,,,,,,,,N*53


008 s:  ATI


022 r:  $GPGGA,,,,,,0,,,,,,,,*66


023 Gerät erkannt: MWconn-Gerätenummer 0
023 s:  AT&F


026 r:  $GPGGA,,,,,,0,,,,,,,,*66

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GPVTG,,T,,M,,N,,K,N*2C

$GPGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*1E

$GNGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*00

$GPGGA,,,,,,0,,,,,,,,*66

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

*78


028 s:  ATE0V1&D2&C1S0=0


040 r:  $GPRMC,,V,,,,,,,,,,N*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GPVTG,,T,,M,,N,,K,N*2C

$GPGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*1E

$GNGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*00

$GPGGA,,,,,,0,,,,,,,,*66

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

*78


041 s:  ATE0


053 r:  $GPRMC,,V,,,,,,,,,,N*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GPVTG,,T,,M,,N,,K,N*2C

$GPGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*1E

$GNGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*00

$GPGGA,,,,,,0,,,,,,,,*66

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

*78


055 Opened INI file with access "wt".
065 Closed INI file.
065 INI-Datei wurde neu geschrieben.
065 Header in INI-Datei soll neu geschrieben werden.
065 Opened INI file with access "r+t".
075 Header in INI-Datei wurde neu geschrieben.
075 Closed INI file.
075 s:  AT


087 r:  $GPRMC,,V,,,,,,,,,,N*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GPVTG,,T,,M,,N,,K,N*2C

$GPGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*1E

$GNGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*00

$GPGGA,,,,,,0,,,,,,,,*66

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

*78


089 s:  ATI


102 r:  $GPRMC,,V,,,,,,,,,,N*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GPVTG,,T,,M,,N,,K,N*2C

$GPGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*1E

$GNGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*00

$GPGGA,,,,,,0,,,,,,,,*66

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

*78


103 Gerät erkannt: MWconn-Gerätenummer 0
104 s:  ATE0V1&D2&C1S0=0


115 r:  $GPRMC,,V,,,,,,,,,,N*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GPVTG,,T,,M,,N,,K,N*2C

$GPGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*1E

$GNGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*00

$GPGGA,,,,,,0,,,,,,,,*66

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

*78


117 s:  ATE0


129 r:  $GPRMC,,V,,,,,,,,,,N*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GPVTG,,T,,M,,N,,K,N*2C

$GPGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*1E

$GNGSA,A,1,,,,,,,,,,,,,,,*00

$GPGGA,,,,,,0,,,,,,,,*66

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

$GNGNS,,,,,,NN,,,,,,*53

*78


171 Header in INI-Datei soll neu geschrieben werden.
171 Opened INI file with access "r+t".
172 Header in INI-Datei wurde neu geschrieben.
172 Closed INI file.
172 Port COM13 geschlossen.
172 Pre-Ende.
172 2013-07-12 12:30:04'54  MWconn beendet.

    --------------------------------------------------

172 Pre-Ende.
Feldeingabe "COM14; NONE":

Code: Alles auswählen

000 --------------------------------------------------

    2013-07-12 12:31:28'09  MWconn gestartet.
000 Programmversion 5.8D
    --- MWconn.ini Anfang
000 --- 01 4AA000000000-1105022912071-00000000000000000000000
000 --- 02 (Die Zeile 01 bitte nicht verändern.)
000 --- 05 MWconn 5.8D
000 --- 07 LAN=Deutsch	
000 --- 08 COM=COM13
000 --- 09 DEV=
000 --- 10 DEVI=
000 --- 11 PIN=xxxx
000 --- 12 NET=
000 --- 13 APN=web.vodafone.de
000 --- 14 PPQ=*100#
000 --- 15 PPC=*104*<INPUT>#
000 --- 16 CONA=SE
000 --- 17 CON=|Internet
000 --- 18 PASS=
000 --- 19 DAY=
000 --- 20 RND=1;1
000 --- 21 MAXV=0;0;0
000 --- 22 MAXT=0;0;0
000 --- 23 HOMU=
000 --- 24 HOMI=
000 --- 25 HOMO=
000 --- 26 ERR=NOC0 FRZ15 CRC50 TME10 ALG10 FRM10 BUF10 L4
000 --- 27 PING=
001 --- 28 SDLY=0
001 --- 29 ENDM=0
001 --- 30 ENDC=
001 --- 31 END=0
001 --- 32 CMD1=
001 --- 33 CMD2=
001 --- 34 CMD3=
001 --- 35 SMS1=
001 --- 36 SMS2=
001 --- 37 SMS3=
001 --- 38 SMSC=
001 --- 39 IPC=
001 --- 40 ICON=1
001 --- 41 BATT=0;0
001 --- 42 MOD=OP
001 --- 43 REM=
001 --- MWconn.ini Ende
001 Betriebssystem: Vista oder neuer.
001 Closed INI file.
056 Opened INI file with access "rt".
056 Closed INI file.
056 Opened INI file with access "wt".
067 Closed INI file.
067 INI-Datei wurde neu geschrieben.
068 Pre-Ende.
068 2013-07-12 12:31:34'84  MWconn beendet.

    --------------------------------------------------

068 Pre-Ende.
000 --------------------------------------------------

    2013-07-12 12:31:35'65  MWconn gestartet.
001 Programmversion 5.8D
    --- MWconn.ini Anfang
001 --- 01 4AA000000000-1105022912071-00000000000000000000000
001 --- 02 (Die Zeile 01 bitte nicht verändern.)
001 --- 05 MWconn 5.8D
001 --- 07 LAN=Deutsch	
001 --- 08 COM=COM14; NONE
001 --- 09 DEV=
001 --- 10 DEVI=
001 --- 11 PIN=xxxx
001 --- 12 NET=
001 --- 13 APN=web.vodafone.de
001 --- 14 PPQ=*100#
001 --- 15 PPC=*104*<INPUT>#
001 --- 16 CONA=SE
001 --- 17 CON=|Internet
001 --- 18 PASS=
001 --- 19 DAY=
001 --- 20 RND=
001 --- 21 MAXV=0;0;0
001 --- 22 MAXT=0;0;0
001 --- 23 HOMU=
001 --- 24 HOMI=
001 --- 25 HOMO=
001 --- 26 ERR=NOC0 FRZ15 CRC50 TME10 ALG10 FRM10 BUF10 L4
001 --- 27 PING=
001 --- 28 SDLY=0
001 --- 29 ENDM=0
001 --- 30 ENDC=
001 --- 31 END=0
001 --- 32 CMD1=
001 --- 33 CMD2=
001 --- 34 CMD3=
001 --- 35 SMS1=
001 --- 36 SMS2=
001 --- 37 SMS3=
001 --- 38 SMSC=
001 --- 39 IPC=
001 --- 40 ICON=1
001 --- 41 BATT=0;0
001 --- 42 MOD=OP
001 --- 43 REM=
001 --- MWconn.ini Ende
002 Betriebssystem: Vista oder neuer.
002 Closed INI file.
002 Gültige COM-Ports: COM12;COM14;COM10;COM11;COM10;COM7;COM6;COM13;
002 Gerät: "@msports.inf,%*pnp0501.devicedesc%;Kommunikationsanschluss"
002  Port: "COM2"
002  Port derzeit nicht gültig.
002 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
002  Port: "COM11"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
002  Port: "COM7"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
002  Port: "COM10"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@oem108.inf,%nokia3720classic%;Nokia 3720 classic Bluetooth Modem"
002  Port: "COM6"
002  Port nicht ausgewählt.
002 Gerät: "@oem12.inf,%devicedescd%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card GPS Port"
003  Port: "COM5"
003  Port derzeit nicht gültig.
003 Gerät: "@oem120.inf,%ssud.devicedesc%;SAMSUNG Mobile USB Modem"
003  Port: "COM8"
003  Port derzeit nicht gültig.
003 Gerät: "@oem125.inf,%ssud.devicedesc%;SAMSUNG Mobile USB Modem"
003  Port: "COM9"
003  Port derzeit nicht gültig.
003 Gerät: "@oem134.inf,%sierradevice68a21%;Sierra Wireless DM Port"
003  Port: "COM12"
003  Port nicht ausgewählt.
003 Gerät: "@oem136.inf,%gobi3klocation.swidevice68a22%;Sierra Wireless NMEA Port"
003  Port: "COM13"
003  Port nicht ausgewählt.
003 Gerät: "@oem132.inf,%sierra68a2%;Sierra Wireless WWAN Modem"
003  Port: "COM14"
003  Treiber primär: USB\VID_1199&PID_68A2&MI_03\6&f5d5190&0&0003
003  Modemtyp: QUALCOMM
003  Portauswahl: als primär, manuell
003  Treiber: USB\VID_1199&PID_68A2&MI_03\6&f5d5190&0&0003
003  Geräte-Vorauswahl: MWconn-Gerätenummer 6
003 Gerät: "@oem13.inf,%dellwireless5540.modem.desc.2%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card Modem"
003  Port: "COM3"
003  Port derzeit nicht gültig.
003 Gerät: "@oem14.inf,%dellwireless5540.comm.desc.2%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card Device Management"
003  Port: "COM4"
003  Port derzeit nicht gültig.
003 Linksys linkcom 0.
005 Port COM14 geöffnet.
005 s:  AT


007 r:  

OK


008 s:  ATI


011 r:  

Manufacturer: Sierra Wireless, Incorporated

Model: MC7710

Revision: SWI9200X_03.00.11.00AP R4152 CARMD-EN-10527 2011/12/20 14:52:19

IMEI: xxxxxxxxxxxxxxx

IMEI SV: 8

FSN: CCQ1322171810

3GPP Release 8

+GCAP: +CGSM,+DS,+ES





OK


013 Gerät erkannt: MWconn-Gerätenummer 4
013 s:  AT&F


014 r:  

OK


014 s:  ATE0V1&D2&C1S0=0


015 r:  ATE0V1&D2&C1S0=0


OK


016 s:  AT+COPS=3,0


017 r:  

OK


017 s:  AT+CPIN?


018 r:  

+CPIN: READY



OK


018 s:  AT+CGREG=2


019 r:  

OK


020 Opened INI file with access "wt".
030 Closed INI file.
030 INI-Datei wurde neu geschrieben.
030 Header in INI-Datei soll neu geschrieben werden.
030 Opened INI file with access "r+t".
040 Header in INI-Datei wurde neu geschrieben.
040 Closed INI file.
040 s:  AT!SELRAT=03


041 r:  

OK


041 s:  AT+COPS=0


042 r:  

OK


042 s:  AT!SELRAT=03


043 r:  

OK


044 s:  AT+CGDCONT=1,"IP","web.vodafone.de"


044 r:  

OK


045 s:  AT+CGATT=1


065 r:  

OK


066 s:  AT+CREG?


066 r:  

+CREG: 0,1



OK


067 s:  AT+CGREG=2


068 r:  

OK


068 s:  AT+CGREG?


069 r:  

+CGREG: 2,1,"059A","025C2D8F",2



OK


069 s:  AT+COPS?



071 r:  

+COPS: 0,0,"Vodafone.de",2



OK


071 s:  AT+COPS=3,2


072 r:  

OK


072 s:  AT+COPS?


073 r:  

+COPS: 0,2,"26202",2



OK


074 s:  AT+COPS=3,0


074 r:  

OK


075 s:  AT+CSQ


076 r:  

+CSQ: 8,99



OK


077 s:  AT+CREG?


078 r:  

+CREG: 0,1



OK


078 s:  AT+CGREG=2


079 r:  

OK


080 s:  AT+CGREG?


080 r:  

+CGREG: 2,1,"059A","025C2D8F",2



OK


081 s:  AT+COPS?



082 r:  

+COPS: 0,0,"Vodafone.de",2



OK


083 s:  AT+COPS=3,2


083 r:  

OK


084 s:  AT+COPS?


085 r:  

+COPS: 0,2,"26202",2



OK


085 s:  AT+COPS=3,0


086 r:  

OK


087 s:  AT+CSQ


087 r:  

+CSQ: 8,99



OK


088 Verbinden freigegeben.
089 s:  AT+CREG?


090 r:  

+CREG: 0,1



OK


090 s:  AT+CGREG=2


091 r:  

OK


091 s:  AT+CGREG?


092 r:  

+CGREG: 2,1,"059A","025C2D8F",2



OK


092 s:  AT+COPS?



094 r:  

+COPS: 0,0,"Vodafone.de",2



OK


094 s:  AT+COPS=3,2


095 r:  

OK


095 s:  AT+COPS?


096 r:  

+COPS: 0,2,"26202",2



OK


097 s:  AT+COPS=3,0


098 r:  

OK


098 s:  AT+CSQ


099 r:  

+CSQ: 8,99



OK


109 Einwahl mit folgenden Parametern:
109 Verbindungsname:  "Internet"
110 Benutzername:     " "
110 Benutzerpasswort: " "
110 Gerätetyp:        "modem"
110 Gerätename:       "Sierra Wireless WWAN Modem"
110 Authentifizierungsoptionen: 00000318
112 *Verbindungsfehler 633.
129 s:  AT+CREG?


129 r:  

+CREG: 0,1



OK


130 s:  AT+CGREG=2


130 r:  

OK


131 s:  AT+CGREG?


132 r:  

+CGREG: 2,1,"059A","025C2D8F",2



OK


132 s:  AT+COPS?



134 r:  

+COPS: 0,0,"Vodafone.de",2



OK


134 s:  AT+COPS=3,2


135 r:  

OK


135 s:  AT+COPS?


136 r:  

+COPS: 0,2,"26202",2



OK


136 s:  AT+COPS=3,0


137 r:  

OK


138 s:  AT+CSQ


139 r:  

+CSQ: 8,99



OK


149 Einwahl mit folgenden Parametern:
149 Verbindungsname:  "Internet"
149 Benutzername:     " "
149 Benutzerpasswort: " "
149 Gerätetyp:        "modem"
149 Gerätename:       "Sierra Wireless WWAN Modem"
149 Authentifizierungsoptionen: 00000318
152 *Verbindungsfehler 756.
168 s:  AT+CREG?


169 r:  

+CREG: 0,1



OK


169 s:  AT+CGREG=2


170 r:  

OK


171 s:  AT+CGREG?


171 r:  

+CGREG: 2,1,"059A","025C2D8F",2



OK


172 s:  AT+COPS?



173 r:  

+COPS: 0,0,"Vodafone.de",2



OK


174 s:  AT+COPS=3,2


174 r:  

OK


175 s:  AT+COPS?


176 r:  

+COPS: 0,2,"26202",2



OK


176 s:  AT+COPS=3,0


177 r:  

OK


177 s:  AT+CSQ


178 r:  

+CSQ: 8,99



OK


189 Einwahl mit folgenden Parametern:
189 Verbindungsname:  "Internet"
189 Benutzername:     " "
189 Benutzerpasswort: " "
189 Gerätetyp:        "modem"
189 Gerätename:       "Sierra Wireless WWAN Modem"
189 Authentifizierungsoptionen: 00000318
192 *Verbindungsfehler 756.
208 s:  AT+CREG?


209 r:  

+CREG: 0,1



OK


209 s:  AT+CGREG=2


210 r:  

OK


210 s:  AT+CGREG?


211 r:  

+CGREG: 2,1,"059A","025C2D8F",2



OK


212 s:  AT+COPS?



213 r:  

+COPS: 0,0,"Vodafone.de",2



OK


214 s:  AT+COPS=3,2


214 r:  

OK


215 s:  AT+COPS?


215 r:  

+COPS: 0,2,"26202",2



OK


216 s:  AT+COPS=3,0


217 r:  

OK


217 s:  AT+CSQ


218 r:  

+CSQ: 8,99



OK


229 Einwahl mit folgenden Parametern:
229 Verbindungsname:  "Internet"
229 Benutzername:     " "
229 Benutzerpasswort: " "
229 Gerätetyp:        "modem"
229 Gerätename:       "Sierra Wireless WWAN Modem"
229 Authentifizierungsoptionen: 00000318
232 *Verbindungsfehler 756.
248 Header in INI-Datei soll neu geschrieben werden.
248 Opened INI file with access "r+t".
248 Header in INI-Datei wurde neu geschrieben.
248 Closed INI file.
248 Port COM14 geschlossen.
248 Pre-Ende.
248 2013-07-12 12:32:00'42  MWconn unterbrochen. Standby.

    --------------------------------------------------

303 Linksys linkcom 0.
303 --------------------------------------------------

    2013-07-12 12:32:05'93  MWconn gestartet.
303 Programmversion 5.8D
    --- MWconn.ini Anfang
303 --- 01 4AA000000000-1105010112071-00000000000000000000000
303 --- 02 (Die Zeile 01 bitte nicht verändern.)
303 --- 05 MWconn 5.8D
303 --- 07 LAN=Deutsch	
304 --- 08 COM=COM14; NONE
304 --- 09 DEV=
304 --- 10 DEVI=
304 --- 11 PIN=xxxx
304 --- 12 NET=
304 --- 13 APN=web.vodafone.de
304 --- 14 PPQ=*100#
304 --- 15 PPC=*104*<INPUT>#
304 --- 16 CONA=SE
304 --- 17 CON=|Internet
304 --- 18 PASS=
304 --- 19 DAY=
304 --- 20 RND=1;1
304 --- 21 MAXV=0;0;0
304 --- 22 MAXT=0;0;0
304 --- 23 HOMU=
304 --- 24 HOMI=
304 --- 25 HOMO=
304 --- 26 ERR=NOC0 FRZ15 CRC50 TME10 ALG10 FRM10 BUF10 L4
304 --- 27 PING=
304 --- 28 SDLY=0
304 --- 29 ENDM=0
304 --- 30 ENDC=
304 --- 31 END=0
304 --- 32 CMD1=
304 --- 33 CMD2=
304 --- 34 CMD3=
304 --- 35 SMS1=
304 --- 36 SMS2=
304 --- 37 SMS3=
304 --- 38 SMSC=
304 --- 39 IPC=
304 --- 40 ICON=1
304 --- 41 BATT=0;0
304 --- 42 MOD=OP
304 --- 43 REM=
304 --- MWconn.ini Ende
304 Betriebssystem: Vista oder neuer.
304 Closed INI file.
304 Gültige COM-Ports: COM12;COM14;COM10;COM11;COM10;COM7;COM6;COM13;
304 Gerät: "@msports.inf,%*pnp0501.devicedesc%;Kommunikationsanschluss"
305  Port: "COM2"
305  Port derzeit nicht gültig.
305 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
305  Port: "COM11"
305  Port nicht ausgewählt.
305 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
305  Port: "COM7"
305  Port nicht ausgewählt.
305 Gerät: "@bthspp.inf,%standard_serial%;Standardmäßgige Seriell-über-Bluetooth-Verbindung"
305  Port: "COM10"
305  Port nicht ausgewählt.
305 Gerät: "@oem108.inf,%nokia3720classic%;Nokia 3720 classic Bluetooth Modem"
305  Port: "COM6"
305  Port nicht ausgewählt.
305 Gerät: "@oem12.inf,%devicedescd%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card GPS Port"
305  Port: "COM5"
305  Port derzeit nicht gültig.
305 Gerät: "@oem120.inf,%ssud.devicedesc%;SAMSUNG Mobile USB Modem"
305  Port: "COM8"
305  Port derzeit nicht gültig.
305 Gerät: "@oem125.inf,%ssud.devicedesc%;SAMSUNG Mobile USB Modem"
305  Port: "COM9"
305  Port derzeit nicht gültig.
305 Gerät: "@oem134.inf,%sierradevice68a21%;Sierra Wireless DM Port"
305  Port: "COM12"
305  Port nicht ausgewählt.
305 Gerät: "@oem136.inf,%gobi3klocation.swidevice68a22%;Sierra Wireless NMEA Port"
305  Port: "COM13"
305  Port nicht ausgewählt.
305 Gerät: "@oem132.inf,%sierra68a2%;Sierra Wireless WWAN Modem"
305  Port: "COM14"
306  Treiber primär: USB\VID_1199&PID_68A2&MI_03\6&f5d5190&0&0003
306  Modemtyp: QUALCOMM
306  Portauswahl: als primär, manuell
306  Treiber: USB\VID_1199&PID_68A2&MI_03\6&f5d5190&0&0003
306  Geräte-Vorauswahl: MWconn-Gerätenummer 6
306 Gerät: "@oem13.inf,%dellwireless5540.modem.desc.2%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card Modem"
306  Port: "COM3"
306  Port derzeit nicht gültig.
306 Gerät: "@oem14.inf,%dellwireless5540.comm.desc.2%;Dell Wireless 5530 HSPA Mini-Card Device Management"
306  Port: "COM4"
306  Port derzeit nicht gültig.
306 Linksys linkcom 0.
307 Port COM14 geöffnet.
307 s:  AT


308 r:  

OK


308 s:  ATI


309 r:  

Manufacturer: Sierra Wireless, Incorporated

Model: MC7710

Revision: SWI9200X_03.00.11.00AP R4152 CARMD-EN-10527 2011/12/20 14:52:19

IMEI: xxxxxxxxxxxxxxx

IMEI SV: 8

FSN: CCQ1322171810

3GPP Release 8

+GCAP: +CGSM,+DS,+ES





OK


310 Gerät erkannt: MWconn-Gerätenummer 4
310 s:  AT&F


311 r:  

OK


312 s:  ATE0V1&D2&C1S0=0


313 r:  ATE0V1&D2&C1S0=0


OK


313 s:  AT+COPS=3,0


314 r:  

OK


314 s:  AT+CPIN?


315 r:  

+CPIN: READY



OK


316 s:  AT+CGREG=2


316 r:  

OK


317 Opened INI file with access "wt".
317 Closed INI file.
317 INI-Datei wurde neu geschrieben.
317 s:  AT!SELRAT=03


318 r:  

OK


319 Header in INI-Datei soll neu geschrieben werden.
319 Opened INI file with access "r+t".
320 Header in INI-Datei wurde neu geschrieben.
320 Closed INI file.
320 Port COM14 geschlossen.
320 Pre-Ende.
320 2013-07-12 12:32:07'58  MWconn beendet.

    --------------------------------------------------

320 Pre-Ende.

Benutzeravatar
Hammergott
Beiträge: 574
Registriert: Do 17. Dez 2009, 02:12
Wohnort: 25524/Schleswig-Holstein

Re: Sierra Wireless 7710: 633, dann 756

Beitrag von Hammergott » Fr 12. Jul 2013, 13:09

Bei COM12 und 13 fehlen Einwahlversuche im Log, hatte ich vergessen zu sagen, bitte noch einmal mit Einwahlversuchen,

wenn nötig versuchen manuell zu verbinden und Servilog neu aufnehmen UND Geräte-Vorwahl manuell auf Gerät 4 Sierra

einstellen! Musste gerade selber nachschauen, aktuelle Beta 5.8D erkennt bis Sierra 5530, es kann also im moment wirklich daran liegen

das MWconn das 7710 noch nicht kennt/erkennt! Dafür am besten Markus direkt versuchen zu mailen/PM, Name ist Opilionn!

Der Versuch mit COM14; NONE scheitert immer noch mit 633, warum erkenne ich im moment leider auch nicht, aber wahrscheinlich

blockiert immer noch irgendetwas diesen Port 14/Modem! Wenn nicht die mögliche Inkompatiblität, dann gibt es immer noch irgendein

Programm, Dienst oder Prozess der auf das Modem zugreift!

Vollkommen ohne GEWÄHR!, poste mal einen Screenshot der Prozesse des Task Managers!

MfG

Hammergott
Home: FRITZ!Box 7530 (UI)
Mobil: ZTE MF667
Home: 1&1 DSL 50
Mobil: T-Mobile
Möge der Hammergott mit Euch sein!

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Sierra Wireless 7710: 633, dann 756

Beitrag von lagoon » Fr 12. Jul 2013, 15:10

Shor hat geschrieben:@ lagoon:
Bist du Markus Weber, der Entwickler? Nur so aus Interesse. Zu deinen Ratschlägen: Ich habe die beiden Dienste über "msconfig" -> Dienste deaktiviert und neugestartet. Ergebnis: Unverändert. Hab jetzt, wo wieder die 633 und 756 auftauchen, ein neues Log erstellt. Vielleicht wirst du daraus schlauer?
Also Markus bin ich nicht - zu viel der Ehre (er ist hier manchmal als Opilionn unterwegs) ... ;) Aber probiere es ruhig noch mal mit den entsprechenden Diensten auf deaktiviert. Ich habe Dich so verstanden, dass Du diese Dienste wieder neu gestartet hast - das wäre falsch! Oder meintest Du mit "neugestartet" das System?

Grundsätzlich wird LTE unterstützt, Deine Hardware aber (wahrscheinlich noch) nicht. Könnte jedoch sein, dass wir es trotzdem hinbekommen. Ansonsten hilfst Du Markus mit den Logs, falls er wieder mal an MWconn "rumschraubt". Allerdings ist seine Zeit dafür reichlich limitiert, so viel ich weiß ... :o

Shor
Beiträge: 13
Registriert: Do 1. Apr 2010, 19:48

Re: Sierra Wireless 7710: 633, dann 756

Beitrag von Shor » Fr 12. Jul 2013, 15:39

Hi,

bin gerade in Kontakt mit Markus und berichte dann im Anschluss hier. Danach berücksichtige ich nochmal die Tipps von Hammergott. Und danach wiederum hab ich keine Nerven mehr; bin jetzt - ohne Pausen - knapp sieben Stunden an der Sache und krieg langsam die Krise. ;)

@ lagoon:

Die beiden Dienste habe ich deaktiviert gelassen. Mit "neugestartet" meinte ich Windows 7 - genau. Zu deinem letzten Satz: Wie gesagt - ich habe jemanden gefunden, der - ohne meine Probleme - MWconn in Kombination mit der Sierra 7710 am laufen hatte. ;) Nur halt ohne LTE-Unterstützung. Also eine grundsätzliche Inkompatibilität bzw. eine grundsätzlich fehlende Unterstützung muss ich daher, wie gesagt, ausschließen.

Gruß
Jens

Shor
Beiträge: 13
Registriert: Do 1. Apr 2010, 19:48

Re: Sierra Wireless 7710: 633, dann 756

Beitrag von Shor » Fr 19. Jul 2013, 08:31

Hi,

wollte noch mal kurz Rückmeldung geben und sagen, dass ich das Ganze jetzt aufgegeben habe. Nur so viel: Nachdem ich mit Entwickler ein paar Mails getauscht und seine Ideen noch probiert hatte, fiel selbst ihm nichts mehr ein. Ich werde nun ein alternatives Modem suchen oder zur Not warten, bis die Dinger mehr in Mode kommen und bis dahin dann einen LTE Stick nutzen.

Noch mal vielen Dank für eure Hilfe.

LG
Jens

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Sierra Wireless 7710: 633, dann 756

Beitrag von lagoon » Fr 19. Jul 2013, 10:28

Kommt Zeit, kommt Rat ... :lol: ... und danke für die Rückmeldung!

Shor
Beiträge: 13
Registriert: Do 1. Apr 2010, 19:48

Re: Sierra Wireless 7710: 633, dann 756

Beitrag von Shor » Fr 19. Jul 2013, 10:54

PS: Die letzten Tipps von Hammergott habe ich nicht mehr probiert - mir fehlten einfach die Nerven. Vielleicht möchte da ja noch einmal jemand ansetzen. Sollte jemand erfolgreich sein, bitte eine Mail an ich@shor.de! Wär lieb. Auch wenns dann schon 2014 ist. :D

Jens

Nils_ICA
Beiträge: 2
Registriert: Do 10. Okt 2013, 12:23

Re: Sierra Wireless 7710: 633, dann 756

Beitrag von Nils_ICA » Do 10. Okt 2013, 12:49

Hallo Shor,

ich hatte ähnliche Problematiken.

1. Lösung > aktuelle Firmware auf die MC7710 ( V 03.05.24.00 ) von der Sierra Developer Seite (Registrierung erforderlich) habe das QMI Paket genommen, da man die Karte effektiv hinterher ohne Probleme
zwischen DIP und QMI umschalten kann. (Nach der Install mal im eigenen User Verzeichniss nach Gobiapi.dll suchen lassen (hab den Pfad grad nicht im Kopf) da packt das
1. Click tool die neueste Version hin die man sonnst nicht beim Watcher 3507 Installer hat. falls man die Karte als Gobi 3000 laufen lassen will)
http://www.e-lins.com/EN/download/userm ... to_QMI.pdf im PDF ist eine Anleitung für die MC7710 und ein Link zum Tool von Sierra (Watcher muss im Hintergrund laufen)

Lässt man die Karte als DIP laufen findet nach dem Firmwareupdate MWConn die Karte Automatisch und stellt über den AT Port eine Verbindung her > nachteil max 25 Mbit ca. (wenn LTE unterstützt wird)

2. Lösung > Die Karte auf QMI umschalten (falls sie es nicht ist (erkennbar an der PID > 68a2 = QMI 68a3 = DIP) die Treiber Installieren nach Aufforderung > Gobiapi.dll etc nach Wiki Anleitung kopieren >
Qualcomm fest als Modem auswählen, Port automatisch > läuft (bei mir mit der neuen Gobiapi.dll)

Habe mit beiden Lösungen mit einer LTE fähigen SIM ca. 14 Mbit hinbekommen, wenn LTE für Gobi3000 von MWConn mal unterstützt wird geht da natürlich mehr der Qualcomm 9200 kann ja 100Mbit.....

System XP Embedded
MWConn 5.8D

Hoffe das hilft weiter und du ließt es noch ;-)

MfG Nils

Nils_ICA
Beiträge: 2
Registriert: Do 10. Okt 2013, 12:23

Re: Sierra Wireless 7710: 633, dann 756

Beitrag von Nils_ICA » Mi 18. Dez 2013, 12:01

Hallo Hr. Weber,

auch an dieser hier noch einmal danke für Ihre unkomplizierte Ausführung unseres Auftrages und das neue daraus resultierende Release.

Alle die MWConn nutzen und noch keine "Kleinigkeit" gespendet haben, haben dies bisher bestimmt nur vergessen ;-).
Leute unterstützt das Projekt es lebt davon, auch Firmen sollten nicht davor scheuen Hr. Weber zu beauftragen, er macht einen
guten Job als externer Dienstleister.

Allen einen guten Rutsch

Antworten