Neuer Computer, gleiche Festplatte up&down bleiben 'offline'

Problemhilfe zur Nutzung von MWconn
Forumsregeln
Um eine schnellere Hilfe bei nicht offensichtlichen Problemen zu bieten, ist es oft erforderlich, ein so genanntes Servilog wiki/index.php/Serviceprotokoll zu erstellen.
Antworten
thoma
Beiträge: 5
Registriert: Di 4. Mär 2014, 21:58

Neuer Computer, gleiche Festplatte up&down bleiben 'offline'

Beitrag von thoma » Di 4. Mär 2014, 22:06

Moinmoin,
hab einen neuen Thinkpad,
Windows 7,
meine alte Festplatte drin,
einen Huawei-Stick
und eine mobilcom-Karte für O2

Das Modem wird erkannt, irgendein Netz (je nachdem wo ich bin) erscheint,
in den Feldern "up" und "down" steht immer offline.
Das ganze blinkt nur für eine Sekunde auf, dann erscheint "Verbindungsaufbau",
dann "Fehler 734".
Dann gehts wieder von vorne los...

Ich versuch Euch mein Fehlerprotokoll anzuhängen und bedanke mich für Tipps
Dateianhänge
servilog.txt
(20.08 KiB) 106-mal heruntergeladen

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Neuer Computer, gleiche Festplatte up&down bleiben 'offl

Beitrag von lagoon » Mi 5. Mär 2014, 00:32

Sieht so aus, als ob bei der Wählverbindung "Internet" ein falsches Modem ausgewählt ist. Schau mal nach, ob dort die Auswahl des Vodafone-Modems möglich ist!

thoma
Beiträge: 5
Registriert: Di 4. Mär 2014, 21:58

Re: Neuer Computer, gleiche Festplatte up&down bleiben 'offl

Beitrag von thoma » Mi 5. Mär 2014, 11:33

Ich bin mir nicht sicher, was mit "Wählverbindung "Internet"" gemeint ist. Ich habe im Fenster "Konfiguration" beim Reiter "GErät" "3-Huawei" eingestellt gehabt. Das ist eigentlich richtig. Eben hab ich alternativ nochmal "automatisch" versucht. Eine Veränderung des Problems findet dann nicht statt.
Danke

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Neuer Computer, gleiche Festplatte up&down bleiben 'offl

Beitrag von lagoon » Mi 5. Mär 2014, 13:16

Ich meine die Wählverbindung, auf die MWconn zugreift. Die Einstellung erfolgt außerhalb von MWconn direkt im System. Schau mal in "Systemsteuerung" -> "Netzwerk- und Freigabecenter" -> "Adaptereinstellungen ändern" -> Rechtsklick auf "Internet" -> "Eigenschaften" nach, was unter "Verbindung herstellen über" eingetragen/ausgewählt ist. Dort nach Möglichkeit das Vodafone-Modem aus dem PullDown-Menü wählen! Wenn Du kein Win7 hast, musst Du mal schauen, dann sind die Bezeichnungen etwas anders, aber Du findest sicher hin ... ;)

thoma
Beiträge: 5
Registriert: Di 4. Mär 2014, 21:58

Da scheints mir kein Pulldown-Menü zu geben

Beitrag von thoma » Mi 5. Mär 2014, 13:56

Ich häng hier mal einen Screenshot an. Es wird ja nur das H5321 angezeigt. Das ist wohl der eingebaute slot. Damit gibts leider immer Ärger, sonst würd ich die Karte da reinstecken: Die Verbindung wird immer wieder unterbrochen, das wird dann auf dem Fenster der Systemsteuerung auf dem Screenshot auch so angezeigt.
Deswegen würde ich gern den Stick ausprobieren!
Wenn ich da beim H5321 auf "Konfigurieren" gehe, kann ich auch keine anderen Geräte anwählen. :?
Dateianhänge
Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg (193.06 KiB) 2295 mal betrachtet

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Neuer Computer, gleiche Festplatte up&down bleiben 'offl

Beitrag von lagoon » Mi 5. Mär 2014, 18:00

Schon richtig - so hatte ich das auch vermutet. Kannst Du bitte noch einen Screenshot vom GeräteManager machen? Ist der Stick dort als Modem vorhanden (dazu muss er allerdings angesteckt sein!)? Wenn ein Vodafone-Modem vorhanden ist, muss es sich auch für die Wählverbindung "Internet" auswählen lassen (mindestens theoretisch) ... :o

Ich habe noch mal im Log nachgesehen, das Modem schein wirklich nicht im System vorhanden zu sein. Gibt es im GeräteManger ein "Unbekanntes Gerät"? Dann solltest Du ggf. mal manuell den Treiber dafür installieren ...

BTW solltest Du mal die "Treiberleichen" aus dem USB-Subsystem entfernen und jeweils nur einen USBport für den Anschluss verwenden (immer den gleichen)! :)

thoma
Beiträge: 5
Registriert: Di 4. Mär 2014, 21:58

Re: Neuer Computer, gleiche Festplatte up&down bleiben 'offl

Beitrag von thoma » Mi 5. Mär 2014, 19:47

Hier ein Screenshot vom Gerätemanager: Huawei ist da. Damit ist alles rätselhaft?
Dateianhänge
Unbenannt2.jpg
Unbenannt2.jpg (175.45 KiB) 2294 mal betrachtet

thoma
Beiträge: 5
Registriert: Di 4. Mär 2014, 21:58

Auf einmal war Huawei doch bei den Wählverbindungen sichtbar

Beitrag von thoma » Mi 5. Mär 2014, 19:51

Das Problem ist damit (erstmal?) gelöst! Ich schreibe gerade über die Verbindung mit dem Stick. Vielen Dank, lagoon. Machts gut

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Neuer Computer, gleiche Festplatte up&down bleiben 'offl

Beitrag von lagoon » Do 6. Mär 2014, 08:44

Erstmal Glückwunsch zum Erfolg! Beachte bitte, dass WinDOOF sich gern mal wieder das erstbeste und falsche Modem für die Wählverbindung greift. Das passiert meiner Erfahrung nach besonders dann, wenn man vergisst, den Stick anzuschließen bzw. dieser noch nicht vollständig initialisiert ist und schon die Verbindung startet. Wenn das passieren sollte, weißt Du ja, wie Abhilfe möglich ist. ;)

Benutzeravatar
Soschek
Beiträge: 9
Registriert: Do 10. Jul 2014, 10:11

Re: Neuer Computer, gleiche Festplatte up&down bleiben 'offl

Beitrag von Soschek » Mo 25. Aug 2014, 09:59

Hey, danke für die ausführliche Beschreibung!
“Der Vorteil des Pudels ist: Er haart nicht in der Wohnung. Im Gegensatz zu einem Yorkshire – da finden Sie überall Pudelhaare”

Antworten