Simlock entferntes E5332 Mifi läuft nicht mit Mwconn

Problemhilfe zur Nutzung von MWconn
Forumsregeln
Um eine schnellere Hilfe bei nicht offensichtlichen Problemen zu bieten, ist es oft erforderlich, ein so genanntes Servilog wiki/index.php/Serviceprotokoll zu erstellen.
Antworten
ofsort
Beiträge: 3
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 21:31

Simlock entferntes E5332 Mifi läuft nicht mit Mwconn

Beitrag von ofsort » Fr 29. Aug 2014, 22:46

ich habe hier ein "Mifi"-Modem Huawei E5332s-2. Dieses stammt ursprünglich aus England und hatte einen Simlock (o²). Der Simlock wurde entsperrt. Ich betreibe es nun einer Simkarte von Vodafone. Die Verbindung erfolgt mit dem USB Kabel zum PC da mein PC (Win 8.1) keinen WLAN Adapter/Stick hat.

Ein Betrieb des Huawei Mifi E5332 mit MWConn scheint unmöglich zu sein.

Zunächst einmal habe ich versucht ohne die im mifi integrierte Software (o² mobile wifi) MWconn zu betreiben. Doch das war nicht möglich, da die Software die Treiber für das mifi beherbergen.

Nach der Installation konnte MWconn zumindest den Mifi erkennen, doch eine Verbindung lässt sich nicht herstellen! Es erfolgen Fehlermeldungen wie "Betriebsartwahl fehlgeschlagen" oder "modem reagiert nicht auf apn". Ersteres wird ja angeraten der Umbennung auf Conn.exe, doch ohne Erfolg. Bei letzterem geht es um die APN und da kommen wir zur Ursache! Denn jedesmal wenn ich MWconn starte ist hinterher im o² Menü (http://192.168.1.1/html/home.html) das von mir angelegte Vodafone Profil mit der web.vodafone.de APN unter Netzwerkeinstellung-Profile Management verschwunden und dafür der Standard Eintrag "O2.ie Mobile Broadband" wieder aktiv. Da muss ich immer aufs neue ein neues Profil mit web.vodafone.de erstellen um ins Internet zu kommen. Leider hab ich keine Möglichkeit gefunden den Standard Eintrag "O2.ie Mobile Broadband" zu entfernen. Es lassen sich Profile erstellen und auch löschen bis auf das O2.ie...nicht!

Noch eine Sache: Bei jedem Start von MWconn wird das Mifi unter Windows automatisch abgemeldet (entfernt) und gleich wieder angemeldet.

Unter Windows 8.1 Netzwerkverbindungen steht der Mifi bzw. die Verbindung als " LAN Verbindung 2 "
Dateianhänge
servilog.txt
(13.7 KiB) 87-mal heruntergeladen

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Simlock entferntes E5332 Mifi läuft nicht mit Mwconn

Beitrag von lagoon » Sa 30. Aug 2014, 22:32

Das Problem dürfte sein, dass es sich beim HUAWEI E5332 um einen Router und kein Modem handelt. Folglich sind die Möglichkeiten von MWconn sehr begrenzt. Eventuell lässt sich eine Verbindung überwachen, aber sehr wahrscheinlich nicht auf- oder abbauen, da es keine Wähl- sondern LAN-Verbindung ist. Die Steuerung eines Routers erfolgt anders als bei einem Modem.

ofsort
Beiträge: 3
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 21:31

Re: Simlock entferntes E5332 Mifi läuft nicht mit Mwconn

Beitrag von ofsort » So 31. Aug 2014, 11:53

offizielle Bezeichnung lautet: Huawei E5332 Mobiler MIFI WLAN-Router

der Clou ist meiner Meinung nach, dass unter http://192.168.1.1/html/home.html -> Einstellungen -> Netzwerkeinstellung -> Profile Management der Standard Eintrag "O2.ie Mobile Broadband" sich nicht umändern geschweige denn löschen lässt. Ein neuer Eintrag ist zwar möglich (wie z.b. web.vodafone.de) doch hält dieser nicht von Bestand bzw. wird immer entfernt wenn ich MWconn starte und mit dem daraufhin aktiviertem Standard Eintrag "O2.ie Mobile Broadband" kann MWconn logischerweise keine Verbindung aufbauen. -> kann mir jemand sagen wieso nach dem Start von MWconn das erwähnte passiert?

Evtl. ists ja irgendwie möglich MWconn zu erklären, dass er doch bitte das manuell angelegte Profil (web.vodafone.de) nutzen soll!?

(und ja es ist definitiv eine LAN-Verbindung! kann man evtl. Windows 8.1 dazu bringen, den "Huawei E5332 Mobiler MIFI WLAN-Router" statt als Router als Modem zu gebrauchen?)

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Simlock entferntes E5332 Mifi läuft nicht mit Mwconn

Beitrag von lagoon » So 31. Aug 2014, 21:38

Das Problem ist mit Sicherheit nicht MWconn sondern die Firmware des Routers. Die APN-Einstellung nimmt MWconn oder das Betriebssystem bei der Initialisierung eines Modems vor - Router werden normalerweise beim Einschalten initialisiert. Ich halte es für ausgeschlossen, den HUAWEI-Router auf Modem "umbiegen" zu können ... :shock:

Boy2006
Beiträge: 110
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 10:37

Re: Simlock entferntes E5332 Mifi läuft nicht mit Mwconn

Beitrag von Boy2006 » Mi 3. Dez 2014, 11:29

Versuche mal eine andere Firmware zu finden. In vielen Foren gibt es leute die eine offene bzw neuere gefunden haben.
Ich betreibe mein B970 auch mit einer anderen als das Physische Branding besagt.

Haroldensulge
Beiträge: 2
Registriert: Do 18. Dez 2014, 05:56
Wohnort: USA
Kontaktdaten:

Neuester Beitrag

Beitrag von Haroldensulge » So 15. Mär 2015, 21:03

Hallo Leute,

Seit gestern ist mir Folgendes aufgefallen:

Der letzte Beitrag wird in meinem Browser auf einmal nicht mehr angezeigt. Vorher war das nie so Auch ein Neustart des Rechners und das Cache-Lцschen beim Browser hat leider nicht geholfen. Hat/hatte sonst noch jemand das Problem? Sobald jemand dann was neues postet, kann ich den vorherigen nicht angezeigten Beitrag dann sehen, der neu gepostete zeigt aber die selben Probleme.

MacBook Pro, OSX Yosemite, aktuellste Safari Version

Vielen Dank fьr eure Hilfe

Antworten