Neue Huawei Sticks Unterstützung

Problemhilfe zur Nutzung von MWconn
Forumsregeln
Um eine schnellere Hilfe bei nicht offensichtlichen Problemen zu bieten, ist es oft erforderlich, ein so genanntes Servilog wiki/index.php/Serviceprotokoll zu erstellen.
Antworten
MrChrusti
Beiträge: 2
Registriert: Di 8. Nov 2016, 15:38

Neue Huawei Sticks Unterstützung

Beitrag von MrChrusti » Di 8. Nov 2016, 15:55

Hallo zusammen

Gerne würde ich mich über die Kompatibiltiät zwischen MWconn und folgenden Huawei Sticks erkundigen:
  • Huawei E3531
    Huawei E3372
Das Ziel wäre es, SMS über diese Sticks zu versenden => keine Internetverbindung aufbauen. Hat hier schon jemand Erfahrungen mit diesen Sticks gemacht?

Grüsse
MrChrusti

MrChrusti
Beiträge: 2
Registriert: Di 8. Nov 2016, 15:38

Re: Neue Huawei Sticks Unterstützung

Beitrag von MrChrusti » Mi 16. Nov 2016, 11:44

Ich habe mir nun den Huawei E3372 bestellt. Wie es scheint, ist dieser mit MWconn nicht kompatibel. Es gibt Möglichkeiten eine andere Firmware zu flashen, auf dieses Risiko wollte ich mich jedoch nicht einlassen.

Auf das Internet kann man ohne Probleme zugreifen über die HiLink Software.

Da wir den Stick nur für das Versenden von SMS verwenden, schrieb ich ein kleines Batch Script. Dieses greift über die API von Huawei auf den Stick zu. Um ein SMS zu versenden müssen zuerst SessionID und Token ausgelesen werden, ansonsten ist man nicht authorisiert. Die Batch ist eine erste Version und nicht besonders überarbeitet, sollte jedoch ohne Probleme funktionieren.

Es werden die Windows Portierungen von cURL, cut und grep verwendet.
cURL: https://curl.haxx.se/download.html
grep: http://gnuwin32.sourceforge.net/packages/grep.htm
cut: http://gnuwin32.sourceforge.net/packages/coreutils.htm

Es werden zwei Parameter übergeben. Die Nummern sind mit Lehrzeichen zu trennen. Die Parameter müssen in " " gesetzt werden.
Usage: send_sms.bat "nummer1 nummer2 nummerN" "message"

Code: Alles auswählen

setlocal enableextensions EnableDelayedExpansion

curl -s -X GET http://192.168.8.1/api/webserver/SesTokInfo > data.txt
grep SessionID= < data.txt | cut -c 10-147 > session.txt
grep TokInfo < data.txt | cut -c 10-41 > token.txt
SET /p COOKIE=<session.txt
SET /p TOKEN=<token.txt
SET NUMBER=%1
SET SMS=%2
for /f "useback tokens=*" %%a in ('%SMS%') do set SMS=%%~a
for /f "useback tokens=*" %%a in ('%NUMBER%') do set NUMBER=%%~a
for %%n in (%NUMBER%) do (
    set t="<Phone>%%n</Phone>"
    for /f "useback tokens=*" %%a in ('!t!') do set t=%%~a
    set PHONES=!PHONES!!t!  
)

SET SENT=%date:~-4%-%date:~-7,2%-%date:~-10,2% %time:~-11,2%:%time:~-8,2%:%time:~-5,2%

curl -v http://192.168.8.1/api/sms/send-sms -H "Cookie: %COOKIE%" -H "__RequestVerificationToken: %TOKEN%" -H "Content-Type: application/x-www-form-urlencoded; charset=UTF-8" --data "<?xml version='1.0' encoding='UTF-8'?><request><Index>-1</Index><Phones>%PHONES%</Phones><Sca></Sca><Content>%SMS%</Content><Length>11</Length><Reserved>1</Reserved><Date>%SENT%</Date></request>"

Benutzeravatar
Hammergott
Beiträge: 574
Registriert: Do 17. Dez 2009, 02:12
Wohnort: 25524/Schleswig-Holstein

Re: Neue Huawei Sticks Unterstützung

Beitrag von Hammergott » Mi 16. Nov 2016, 18:28

Hallo MrChrusti,

vielen Dank für den tollen Beitrag, ich hoffe das es einige User hier gibt, die von

deinem Beitrag/Script profitieren!

MfG

Hammergott
Home: FRITZ!Box 7530 (UI)
Mobil: ZTE MF667
Home: 1&1 DSL 50
Mobil: T-Mobile
Möge der Hammergott mit Euch sein!

Antworten