Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Problemhilfe zur Nutzung von MWconn
Forumsregeln
Um eine schnellere Hilfe bei nicht offensichtlichen Problemen zu bieten, ist es oft erforderlich, ein so genanntes Servilog wiki/index.php/Serviceprotokoll zu erstellen.
Antworten
zivi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 01:52

Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Beitrag von zivi » Sa 19. Dez 2009, 01:59

Hi

Ich habe den Novatel-Stick MC950D und nutze die Aldi Karte im E-plus Netz.

In der Confic von MWconn habe ich die Tagesflat gewählt (ist dann ja alles voreingestellt und wird übernommen)

Verbindung wird auch hergestellt. aber leider nur mit GPRS Geschwindigkeit obwohl UMTS vorhanden ist. Es ist dabei ob ich zur Einwahl die UMTS.exe oder UMTSGPRS.exe verwende. Ich bekomme immer nur eine langsame Verbindung. Habe ich da bei der Einstellung was nicht beachtet oder habe ich pech weil mein Haus grade ungünstig steht ? Bei anderen Leuten in der Stadt haben ja mit E-plus netz UMTS empfang.


mfg Zivi

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Beitrag von lagoon » Sa 19. Dez 2009, 10:36

Was sagt denn die Netzabfrage der CONFIG.EXE zur UMTS-Empfangsqualität bei Eplus? Könnte sein, dass bei Dir indoor der Empfang nicht für eine stabile Verbindung ausreicht ... Oder Du zeichnest mal ein Servilog auf und hängst das Ergebnis hier an!

zivi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 01:52

Re: Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Beitrag von zivi » Sa 19. Dez 2009, 10:55

Ergebniss von
MWconn 5.4
Netzwerkanalyse
2009-12-19 10:47:25'75

UMTS ??% [26203] MEDION Mobile
UMTS ??% [26201] T-Mobile D (gesperrt)
UMTS ??% [26202] Vodafone.de (gesperrt)
UMTS ??% [26207] o2 - de (gesperrt)
GPRS ??% [26203] MEDION Mobile
GPRS ??% [26207] o2 - de (gesperrt)
GPRS ??% [26202] Vodafone.de (gesperrt)
GPRS ??% [26201] T-Mobile D (gesperrt)


und noch die Servilog im Anhang
Dateianhänge
servilog.txt
(28.88 KiB) 109-mal heruntergeladen

Opilionn
Administrator
Beiträge: 719
Registriert: Sa 26. Jul 2008, 18:25

Re: Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Beitrag von Opilionn » Sa 19. Dez 2009, 13:51

Hallo und danke für das Log!
Folgendes fällt auf:
MWconn sendet AT$NWRAT=2,2 ann den Stick, das ist das Kommando für "nur UMTS".
Später antwortet der Stick immer mit $NWRAT: 1,2,6
Das heißt so viel wie "GPRS".

Warum er das tut, ist mir nicht klar. Normalerweise ist es so, dass man bei der Vorgabe "nur UMTS" entweder eine UMTS-Verbindung bekommt oder gar keine. Hat jemand eine Idee?

zivi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 01:52

Re: Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Beitrag von zivi » Sa 19. Dez 2009, 15:39

So habe jetzt nochmal die UMTSGPRS.exe gestartet. Bekomme jetzt auch laut Anzeige im Fenster ein UMTS Signal mit 66%. Habe aber keine Ahnung warum ...aber glück muss eben auch mal sein. Surfen kann ich dabei mit einer Geschwindigkeit (Laut anzeige von MW ) mit 47kb/s schon mal besser als nur GPRS. Ist das jetzt das maximale was ich bei ALDI erwarten kann ? Sonst bleibt nur wechsel ...zum glück ist es ja kein Vertrag und kann die 8 Euro vom Startguthaben noch weg telefonieren ^^

Benutzeravatar
Hammergott
Beiträge: 574
Registriert: Do 17. Dez 2009, 02:12
Wohnort: 25524/Schleswig-Holstein

Re: Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Beitrag von Hammergott » Sa 19. Dez 2009, 15:56

zivi hat geschrieben:So habe jetzt nochmal die UMTSGPRS.exe gestartet. Bekomme jetzt auch laut Anzeige im Fenster ein UMTS Signal mit 66%. Habe aber keine Ahnung warum ...aber glück muss eben auch mal sein. Surfen kann ich dabei mit einer Geschwindigkeit (Laut anzeige von MW ) mit 47kb/s schon mal besser als nur GPRS. Ist das jetzt das maximale was ich bei ALDI erwarten kann ? Sonst bleibt nur wechsel ...zum glück ist es ja kein Vertrag und kann die 8 Euro vom Startguthaben noch weg telefonieren ^^
Hallo zivi,

nach meinem aktuellen Kenntnisstand (muss nicht der Allerneueste sein, man möge mich verbessern wenn anders)

ist das E-Plus Netz, welches Aldi nutzt, noch nicht, oder nur sehr spärlich mit HSPA ausgebaut! Somit bleibt nur

UMTS und damit sind die 47 kByte/s ganz okay.

MfG

Hammergott
Home: FRITZ!Box 7530 (UI)
Mobil: ZTE MF667
Home: 1&1 DSL 50
Mobil: T-Mobile
Möge der Hammergott mit Euch sein!

zivi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 01:52

Re: Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Beitrag von zivi » Sa 19. Dez 2009, 16:43

Danke für die Antwort...dann werde ich nächstes Jahr wohl wechseln...MW hat ja schon viel voreingestellt da ist das ja kein prob.

Benutzeravatar
Hammergott
Beiträge: 574
Registriert: Do 17. Dez 2009, 02:12
Wohnort: 25524/Schleswig-Holstein

Re: Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Beitrag von Hammergott » Sa 19. Dez 2009, 18:25

zivi hat geschrieben:Danke für die Antwort...dann werde ich nächstes Jahr wohl wechseln...MW hat ja schon viel voreingestellt da ist das ja kein prob.
Hallo zivi,

zu empfehlen wären da die Netze T-Mobile und Vodafone D2, sind zwar die etwas teureren, aber am besten ausgebauten

und schnellsten Netze! Den passenden Anbieter (wenn nicht direkt) musst du dir dann raus suchen, aber unbedingt viel lesen

und vergleichen, am besten mit den direkten Anbietern (wie T-Mobile usw.)!

MfG

Hammergott
Home: FRITZ!Box 7530 (UI)
Mobil: ZTE MF667
Home: 1&1 DSL 50
Mobil: T-Mobile
Möge der Hammergott mit Euch sein!

multipass
Beiträge: 1
Registriert: So 20. Dez 2009, 14:28

Re: Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Beitrag von multipass » So 20. Dez 2009, 20:06

hi zivi..

ich habe auch eine medion sim in einem mobile von siemens Benq [welches als modem am usb haengt] ich habe auch dauernd das prob das die geschwindigkeit auf 60 kbps gesenkt ist hatte allerdings bis gestern immer 480 kbps am port. ich dachte bisher die 60 kbps sei GPRS. also es geht jedenfalls vom netz her mit 480 kbps ! irgendwo liegt jedoch ein einstellungsfehler vor zwischen MWcom auf dem rechner und dem tele.

ich bin am schrauben und wenn ich was genaueres herrausgefunden habe sage ich gerne nochmal bescheid.

hopefully yours

zivi
Beiträge: 5
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 01:52

Re: Novatel-Stick MC950D Langsame Verbindung

Beitrag von zivi » Mo 21. Dez 2009, 21:19

Hi multipass

Wäre cool wenn du was hin bekommst und mir nen Tipp geben kannst.

Habe es grade mit der Eplus Software versucht und kam auch nicht über 40kb...dann liegt es wohl eher am schlechten Netzausbau.

Antworten