SMS Versand per Batch bringt häufig Fehler

Problemhilfe zur Nutzung von MWconn
Forumsregeln
Um eine schnellere Hilfe bei nicht offensichtlichen Problemen zu bieten, ist es oft erforderlich, ein so genanntes Servilog wiki/index.php/Serviceprotokoll zu erstellen.
Antworten
DanFu
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Nov 2014, 08:49

SMS Versand per Batch bringt häufig Fehler

Beitrag von DanFu » Di 25. Nov 2014, 09:14

Hallo alle zusammen, wir nutzen MWCONN 5.9 als Mittel zum Versenden von Benachrichtigung-SMS durch unseren PRTG-Server (Maschinen-, Server-, Dienste-, Überwachung).

Seit kurzem tritt folgendes Phänomen auf:
-wenn eine SMS eine Überlänge hat, wird diese nicht versenden. Das liegt aber inhaltlich am Server
-wenn aber darauf eine SMS versendet werden soll, die normalerweise "durchgeht" wird diese nicht versenden
-Empfängerkreis sind 3 Ziele, an die alle immer die selbe SMS versendet werden soll


SMS mit Überlänge
"[XXXXXXXX WMI Arbeitsspeicher 37 (WMI Arbeitsspeicher) Fehler ESKALATIONSWIEDERHOLUNG (Verbindung konnte nicht hergestellt werden (80041002: The object could not be found. - Host: XXXXXXX, User: administrator, Password: ******, Domain: ntlmdomain:xxxxxxxxxxxxxxx) (Code: PE015))"


SMS die hätte gesendet werden müssen
"[XXXXXXXXXXXXXXXXXX PING 124 (Ping) Fehler ESKALATION (Request timed out (ICMP-Fehler # 11010))"

MWCONN-Handbuch Seite 50
Um Doppelsendungen oder Dauersendungen im Fall eines Programmfehlers zu verhindern, sendet
MWconn aufeinander folgende SMS mit gleichem Ziel und gleichem Inhalt erst dann erneut, wenn seit dem
letzten Senden eine Wartezeit von mindestens ca. 3 Minuten vergangen ist.

Fehlermeldung
2014-11-25 07:22:29'32 Ungültiges Dateiformat beim Senden einer SMS.

Wenn ich die SMS die gesendet werden müssten aus dem SMS_send Ordner nehme und nur die wieder rein kopiere die auch gehen sollten (keine Überlänge), dann wird diese gesendet.

Der oben beschriebene Punkt im Handbuch trifft ja auf meine Fall nicht zu, oder sind die Ziele egal und es wird nur der Inhalt der SMS abgefragt und wenn dieser gleich ist, dann wird geblockt?


Gruß
DanFu

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: SMS Versand per Batch bringt häufig Fehler

Beitrag von lagoon » Di 25. Nov 2014, 12:50

Ist ein technisches Problem - deshalb habe ich Deinen Beitrag dorthin verschoben.

In der Sache sollte Markus alias Opilionn Auskunft geben können. Schreibe ihn am besten mal direkt an per E-Mail oder PN.

DanFu
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Nov 2014, 08:49

Re: SMS Versand per Batch bringt häufig Fehler

Beitrag von DanFu » Di 25. Nov 2014, 14:15

Servilog.txt
Dateianhänge
servilog.txt
(99.93 KiB) 71-mal heruntergeladen

DanFu
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Nov 2014, 08:49

Re: SMS Versand per Batch bringt häufig Fehler

Beitrag von DanFu » Fr 5. Dez 2014, 14:14

kommt leider keine Antwort, hat sonst noch jemand Ideen?

lagoon
Beiträge: 1782
Registriert: So 21. Sep 2008, 22:01

Re: SMS Versand per Batch bringt häufig Fehler

Beitrag von lagoon » Fr 5. Dez 2014, 19:06

... dann hilft wohl nur Geduld ... :shock:

DanFu
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Nov 2014, 08:49

Re: SMS Versand per Batch bringt häufig Fehler

Beitrag von DanFu » Di 6. Jan 2015, 13:23

push

Hoschi96
Beiträge: 5
Registriert: So 1. Feb 2015, 10:48

Re: SMS Versand per Batch bringt häufig Fehler

Beitrag von Hoschi96 » Mo 2. Feb 2015, 05:05

Die Erscheinung ist auch häufig.



htc desire eye tasche

Boy2006
Beiträge: 110
Registriert: Mo 8. Dez 2008, 11:37

Re: SMS Versand per Batch bringt häufig Fehler

Beitrag von Boy2006 » Mo 6. Apr 2015, 21:34

Das Problem ist MWConn ist Freeware und da gibts keinen wirklichen Support...
Ich habe selber seit Jahren Probleme mit MWConn die bis heute nicht gelöst sind.
Zb das er Stundenlang in 2G hängt und nicht nach 3G umschaltet.

DanFu
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Nov 2014, 08:49

Re: SMS Versand per Batch bringt häufig Fehler

Beitrag von DanFu » Di 7. Apr 2015, 12:01

Boy2006 hat geschrieben:Das Problem ist MWConn ist Freeware und da gibts keinen wirklichen Support...
Ich habe selber seit Jahren Probleme mit MWConn die bis heute nicht gelöst sind.
Zb das er Stundenlang in 2G hängt und nicht nach 3G umschaltet.

Ja, versteh ich, aber dann sollte doch wenigstens die Anleitung passen.
Ist auch egal, im PRTG (PAESSLER) kann ich jetzt auch Push-Messages senden. Ist kostenlos, schneller und vor allem zuverlässiger.

Antworten